Klicks von Rechts

weltdefbshares
wow, fast Viertausend Facebook Interaktionen!

Mein Artikel in der WELT von gestern hatte keinen prominenten Platz auf der WELT Startseite und hat trotzdem bis heute schon fast Viertausend Facebook Interaktionen provoziert. Das ist echt eine ganze Menge!

Es liegt in der Natur der Sache, dass manche davon auch aus der rechten Ecke stammen. Darunter sind einige AfD-Seiten und die Nazi-Facebook-Gruppe „Widerstand Dresden„, die ihn geteilt haben.

Ich habe mir die Kommentare in ein paar AfD-Landesgruppen Facebook Seiten zu meinem Artikel angetan. Dazu kann ich nur sagen: Wer hat euch denn ins Gehirn geschissen???

Hier eine klare Message an Euch: Ihr Scheisstypen seid einem Trojanischem Pferd aufgesessen. Ich habe den Text geschrieben, weil ich Eure Unterscheidung zwischen „uns“ und „die“ zum Kotzen finde. Ich habe den Pragmatismus des Profiling hervorgehoben und die positiven Effekte auf das Zusammenleben zwischen etwa Muslimen und Nichtmuslimen. Ich rede das Wort für ein gutes Zusammenleben unter der Bedrohungslage von islamistischem Terror. Ich will mit Muslimen als Mitmenschen in Frieden leben, ihr wollt die Muslime loswerden. Wenn eine von euch Knallchargen sich auf mich berufen sollte, wenn es um die Einführung ethnisches Profilings geht, dann werde ich der erste sein, der lautstark dagegen sein wird!

So. Genug Fäkalausdrücke für dieses Jahr. Das Kontingent ist aufgebraucht. Und überrascht bin ich ehrlich gesagt auch nicht darüber. Aber wer Angst hat, Applaus von der falschen Seite zu bekommen, sollte einfach die Klappe halten. Das weiss inzwischen sogar die Wagenknecht von der PDS. Ich will nicht, dass ethnisches Profiling von den Falschen aus den falschen Gründen gemacht wird, sondern aus den richtigen Gründen, wenn es unausweichlich wird. Daher habe ich mich auch gefreut über die Kommentare unter den Artikel, die warnten vor dem Profiling mit Hinweis auf die jüngere Deutsche Geschichte. Solche Massnahmen dürfen eben nicht unreflektiert und fahrlässig eingeführt werden und müssen diskutiert werden.

Einen Fäkalausdruck habe ich mir noch aufgehoben für die „Widerstand Dresden“ Nazis:

„Steckst’n Finger in Po und…. Dresden!“

Advertisements

3 Gedanken zu “Klicks von Rechts

  1. … so eine Angst vor Rächtts, dass sie diese Art vorauseilender Rechtfertigung erfordert?

    Aber ja, es ist Angst, weil hier vermeintlich Rächtte, die nicht einmal anwesend sind, präsumptiv mit Starkdeutsch beschimpft werden müssen, bloß weil sie Deinen Artikel lesen.

    P.S.
    Das ist doch alles absurd.
    Ein paar Fragen, die Dir in der Einordnung helfen könnten: Ist Seehofer rächtter als Netanjahu oder linker als Naftali Bennet?, und inwiefern ist dieser rächtter oder gar linker als The-Donald oder als die unbedeutende Petri, und warum wäre selbige/r folglich böse?

    Falls Du diesen Fragen nicht folgen magst, hier eine andere Frage, die die Gespensterei von vor zehn Jahren hochholt: Wie rächtts war Scharon?

    P.S.
    * ratlos *

    Diese ebenso aggressive wie irrationale Angst vor Vermeintlichen, bloß weil sie keine weichgewaschenen rosa Geßlerhüte grüßen, kann ich nicht verstehen.

    Gefällt mir

    1. Ach Ari,

      ich habe mir auf Facebook die Kommentare zu meinem Artikel auf welt.de angeguckt und ich fand die einfach zum Kotzen. Und allein um der Hygiene willen sah ich mich genötigt, mich davon zu distanzieren.
      Zu Netanyahu habe ich eine eigene Meinung, dazu muss ich ihn nicht erst mir Seehofer vergleichen. Das müsst ihr vielleicht von Deutschland aus, um Dinge richtig einzuordnen.

      Gefällt mir

      1. Ich hatte den deutlichen Eindruck, dass Du die Beschimpfung ‚der Rechten‘ just von Deutschland aus siehst 🙂

        Beifall von der falschen Seite ist sicher nicht angenehm. Andererseits ist die AfD sicher nicht nazi. Die sind größtenteils verwirrt, zum kleinen Teil hysterisch, zum größeren Teil einfach konservativ-liberal-normal. Man sollte sie nicht dämonisieren.

        Gefällt mir

Sag' was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s